Yoga sanft NEU

Gemäß aktueller Verordnung der Regierung wird es ab Herbst wieder Kurse geben können.

Im Studio werden sich mit heutigem Wissensstand maximal 5 Personen aufhalten dürfen.

Damit die Kurse finanziell rentabel sind, wird es folgende Neuerungen geben:

 

 

 

 

Bezahlung:

  • Semester- /Monatsbeiträge entfallen.
  • Du kaufst dir 5er Blocks, die eine bestimmte vorangekündigte Zeitspanne gültig sind. (z. B. Herbst 2020 - Weihnachten 2020)

 

Warum diese Veränderung?

Es gilt für möglichst alle Yoginis und Yogis eine Option anbieten zu können. Ich werde eine App nutzen, die es allen möglich macht, sich eine passende Zeiteinheit zu buchen. Leider ist mir noch keine andere Möglichkeit eingefallen als: "wer zuerst kommt……"

 

Selbstverständlich erweitere ich meine bisherigen Yogakurszeiten und biete quer über den Tag verteilt Einheiten an. Das bedeutet nun, dass man sich z. B. in einer Woche am Montag in der Früh anmeldet, in der darauffolgenden Woche Donnerstag zu Mittag, um dann vielleicht sogar eine Woche auszulassen, ehe man mit Mittwoch 18.00 Uhr wieder fortfährt. Wie ihr dem Beispiel entnehmen könnt, es wird deutlich flexibler. 

Richtig gerechnet: noch sind nicht alle untergebracht.

Info zu e-Abo

Yoga von zu Hause aus

 

 ACHTUNG APP!!

  • Wir nutzen die App für die Kursanmeldung bzw. die Organisation der Kurse.
  • Den Ablauf der Kurse gestalte ich, dh ihr seht und hört mich wie gewohnt, entweder im Studio oder via ZOOM auf eurem Gerät.